Die Trainer

Julia Schade Diplom Sportwissenschaftlerin, Pilates Bodymotion- und Personal-Trainerin

 

Julia studierte Sportwissenschaft an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Dort absolvierte sie außerdem ein Zusatzstudium zum Personal Trainer und im Anschluss daran eine Pilates Bodymotion Ausbildung. Die Mutter dreier Kinder hat viele Jahre selbst leistungsorientiert Sport getrieben. Nach der Elternzeit begann Julia als Personal Trainerin in Hamburg zu arbeiten. Gleichzeitig bietet sie seit 2009 verschiede Kurse für Mütter nach der Geburt an. Im Oktober 2011 eröffnete sie das "keine falsche BEWEGUNG! Trainingsstudio" in Winterhude. Julia leitet die Kurse mit Kind am Mittwoch und Freitag Vormittag und die Abendkurse am Montag und Mittwoch.

Verena Rolirad Yogalehrerin, Psychologin

 

Auf der Suche nach Entspannung als Ausgleich zu dem stressigen Berufsalltag als Intensivpflegekraft im Krankenhaus besuchte Verena im Jahre 2000 ihre erste Yogastunde. Seitdem hat Yoga sie nicht mehr losgelassen. Auch den Wechsel vom Krankenhaus in die Wirtschaft im Jahre 2005 hat Yoga begleitet. Über die Jahre hat sie die Praxis intensiviert und ein Leben ohne Yoga ist für sie heute undenkbar. Yoga hat positive Auswirkungen auf ihren Körper, ihren  Geist und ihre Seele. Es hat sie Geduld, Demut, Achtsamkeit und inneren Frieden gelehrt und macht sie jeden Tag aufs Neue glücklich. 2013 entschied sie, sich zur Yogalehrerin ausbilden zu lassen und merkte sehr schnell, dass sie ihre Berufung gefunden hatte. Seitdem unterrichtet sie mit viel Herzblut. In ihrem Unterricht vermittelt sie mit einer Prise Humor ihr Wissen über Yoga. Sie legt viel Wert auf eine technisch korrekte Ausführung zur Vorbeugung von Verletzungen und Fehlhaltungen und unterstützt mit manuellen Hilfestellungen.

Dagmar Leins Gesundheitstrainerin, Yogalehrerin und XCO-Instructor

 

Bewegung, als Ausgleich zum Beruf, als Ruhepol oder bewusstes Zeitnehmen für sich selbst, spielte bei Dagmar immer schon eine Rolle. 2009 kam dann die Entscheidung, diese wunderbare Möglichkeit der inneren Balance weiterzugeben. Sie machte ihre Ausbildung zur Gesundheitstrainerin am Gluckerkolleg in Stuttgart und 2017 nun ihre Ausbildung zur Yogalehrerin im pantarhei in Hamburg.

In ihrer Stunde bekommst du nicht nur Bewegung, sondern auch stabile Leichtigkeit gepaart mit ganz viel emotionaler Fröhlichkeit. Dagmar unterrichtet Montagabends XCO Shape, die Yogakurse Dienstag- und Sonntagmorgen und die OM Baby Kurse.

Kim Susan Müller, Hebamme und Heilpraktikerin

 

Kim begleitet seit 2014, hier im Stadtteil, Frauen rund um die Geburt. Als Heilpraktikerin praktiziert sie seit 2007. Diese beiden Berufe ergänzen sich wunderbar. Kim beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit Körperarbeit, Yoga und Enstpannungstherapie. 2006 machte sie ihren Abschluss als Biorelease Lehrerin. Kim unterrichetet den Rückbildungskurs mit Baby am Donnerstag.

 

Nähere Informationen unter www.hebamme-kim-susan-mueller.de

 

Anika Brandt, Physiotherapeutin, Pilates Bodymotion Trainerin

 

In einer sportlich aktiven Familie groß geworden, da war ihr beruflicher  Werdegang klar! Sie absolvierte in Hamburg eine Ausbildung zur Physiotherapeutin und später zur Sportphysiotherapeutin. Die Kombination zwischen arbeiten in der Praxis und Sportteams hat sie ausgeglichen. Durch Eigentraining kam sie zum Pilates und war begeistert von der Präzision der Bewegungen als Übung. Also zog sie die Konsequenzen und absolvierte die Pilates Ausbildung bei Bodymotion. Anika leitet den Schwangerenpilateskurs am Donnerstag morgen, sowie am Donnerstag Abend einen Pilateskurs und einen Rückenfit Kurs.

Ira Hoyer, Yogalehrerin 

 

Ira kam nach einem Unfall mit nachfolgender Rücken OP und einer langen Zeit mit starken Rückenbeschwerden zum Yoga. Als sie am eigenen Körper spürte wie gut ihr die langsamen und bewussten Bewegungen taten, hängte sie ihre Karriere in einem großen internationalen Konzern an den Nagel um diese Erfahrung in ihren Stunden weiterzugeben. Ira unterrichten die Hatha Yoga Kurse am Wochenende.

Anne Bömkes, Gesangspädagogin

 

Die gebürtige Westfälin Anne Bömkes erhielt im niederländischen Tilburg ihre künstlerische Ausbildung im Studium des Musicaltheaters. Nachdem sie sowohl in den Niederlanden, als auch in Deutschland einige Jahre auf der Bühne tätig war, ließ sie sich zur Gesangspädagogin weiterbilden. In Osnabrück studierte sie außerdem das Fach „Singen mit Kindern“. Dort entdeckte sie ihre Leidenschaft für musikalische Frühförderung. Seit 2011 unterrichtet und coacht Anne Hobbysänger, sowie Profis aller Bühnenfächer unter dem Synonym www.hamburgsingt.de

Gleichzeitig arbeitete Anne in der musikalischen Früherziehung in ganz Hamburg und Umgebung mit Kindern im Alter von vier Monaten bis fünf Jahren. Seit 2010 bildet sich Anne regelmäßig im Estill Voice Training weiter, einem Trainingssystem der Gesangstechnik, das sich anatomisch und physiologisch mit Gesang auseinandersetzt und eine gesunde und natürliche Stimmbildung fördert. Anne ist selbst glückliche Mutter zweier Kinder und singt besonders in turbulenten Zeiten ganz viel.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Julia Schade